Gellersen Event - DJ Lüneburg

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Eingesetzte Technik

Die Technik ist für den DJ Wichtig

Mein DJ Pult

Aber nicht nur für den DJ.
Sie würden es bestimmt nicht gut finden wenn alles wie bei einem Kofferradio klingt oder es Aussetzer in der Musik gibt.
Viel schlimmer wäre es, wenn etwas ausfallen würde. So etwas sprengt jede Party.
Nicht ganz unwichtig ist auch, das ein Discjockey mit seinem Equipment umgehen kann.
Die teuerste und beste Soundanlage taugt nichts, wenn man es nicht versteht diese auch entsprechend einzusetzen.
Bei mir bekommen Sie immer den für Ihre Veranstaltung passenden Sound und die bestmögliche Beleuchtung.

Der Sound

Bilder sind hier zu finden.

Auch wenn ich mit meinem Laptop zu Ihnen komme, brauchen Sie keine Angst zu haben das ich mich dahinter verstecke.
Das Laptop wird über einen entsprechenden Kontroller bedient, für Ihre Gäste sieht es so aus als wenn ich einen normalen CD-Player bediene.

Sollte es einmal größer werden als die unten beschriebenen 100 Gäste, so ist das kein Problem.
In meinem Besitz befinden sich noch größere PA Komponenten, diese alle hier auszuzählen würde aber den Rahmen sprengen.
Bis ca. 600 Personen kann ich mit meinem Equipment beschallen, sollte es noch größer werden arbeite ich mit einem PA Verleiher zusammen.

Soundtechnik bis ca. 100 Gäste

  • MC 6000 von Denon (Mischpult und Midiansteuerung für DJ Software)
  • Apple Macbook pro inkl. Virtual DJ
  • EV ZXA1-90B (Aktive Toplautsprecher mit 500 Watt Leistung)
  • EV ZXA1-Sub (Aktive Subwoofer mit 700 Watt Leistung)
  • Somit stehen pro Lautsprecherseite 1,2 KW Leistung zur Verfügung
  • Shure SLX4/Q24 (Shure Empfänger für Funkmikrofone)
  • Shure SLX2/Q24 Beta 58A (Funkmikrofon für Gesang und Moderation)

Das Licht

Bilder sind hier zu finden.

Neben den passenden Sound ist das Licht genau so wichtig.
Beim Licht ist noch zu sagen, das weniger manchmal deutlich mehr ist.
Nicht immer soll alles Blinken wie in einer Disco.
Ich sehe recht häufig Videos wo das Brautpaar einen langsamen Walzer als Eröffnungstanz tanzen und gleichzeitig Blinkt alles wie damals in den 70er Jahren.
Mein komplettes Lichtequipment wird, mit einem zusätzlichen Laptop, vom DJ Pult aus mit DMX gesteuert.
Alle Scheinwerfer, Scanner und andere Lichteffekte sind bereits von mir vorprogrammiert. So kann ich auf alle Eventualitäten entsprechend reagieren.
Mal ganz dezent und bei der passenden Musik auch mal Clubfeeling.

Die von mir eingesetzten Lichteffekte und Scheinwerfer sind alle mit der neuesten LED Technik. Stromprobleme gehören damit der Vergangenheit an.

Neben der reinen Tanzflächenbeleuchtung bekommen Sie von mir auch die perfekte Illumination für die Räumlichkeiten und/oder der Zugänge.

  • LED Lichleiste mit 4 Par-Scheinwerfern KLS-1001
  • LED Tri Par Scheinwerfer flat 5*3 Watt
  • LED Scanner 50 Watt
  • LED Moving Heads 50 Watt
  • 9er LED Leiste 9*8 Watt
  • Laser Sternenhimmel
  • Verschiedenste Lichteffekte

Mikrofone und Co.

Neben dem Licht und dem Soundequipment ist noch jede Menge mehr notwendig.
Denn das alles muss 1. auch verkabelt werden und 2. irgendwo drauf stehen.

Als Ständer für die Lautsprecher und das Licht werden von mir hauptsächlich Stative von der FA. K+M eingesetzt.
Diese sind Tüv geprüft und auch für öffentliche Veranstaltungen zugelassen.

Für die Optik werden von mir Stativ- und Tisch- Cover von "Scrim King" und "Expand Cover" eingesetzt.
Diese habe ich in Weiß wie auch in Schwarz. Die großen Vorteile liegen auf der Hand.
Zum einen verdecken diese Cover die dahinterliegenden Kabel zum anderen passen sie sich Ihrer ganz persönlichen Deko an.
Mit den richtigen Scheinwerfen und LED Leisten können die Cover in fasst allen erdenklichen Farben erstrahlen.

Wohin mit dem eigentlichen DJ Pult. Mir werden in den verschiedensten Lokationen immer wieder Tische angeboten.
Dies habe ich früher auch gern angenommen. Leider war nie der für mich genau passende Tisch dabei.
Ich bringe zu Ihrer Veranstaltung einen eigenen Tisch mit, nur so ist gewährleistet das die beschriebenen Cover passen, mein Equipment sicher steht und genug Platz darauf ist.

Wenn Sie weitere Fragen zu meinem Equipment haben, rufen Sie mich gerne an oder nutzen Sie das Kontaktformular um mir eine E-Mail zusenden.